Eauto mythen background

Elektroautos sind von einer neuartigen Innovation schnell zur Mainstream-Realität geworden und bieten in vielen Fällen eine umweltfreundlichere und nachhaltigere Art Auto zu fahren. Trotzdem gibt es einige Mythen und auch Missverständnisse, dich sich hartnäckig halten und Unsicherheiten schaffen. In diesem Blog zeigen wir 10 Mythen und erklären, wie ein Auto-Abo den Einstieg in die Elektromobilität vereinfachen kann, da die Kosten tief und die Laufzeiten flexibel sind.

1. “Reichweite ist zu gering”

Mythos: Elektroautos haben eine begrenzte Reichweite.

Tatsache: Durch den technologischen Fortschritt der letzten Jahre gehören eingeschränkte Reichweiten der Vergangenheit an. Viele der neuen Elektrofahrzeuge können heute mit einer vollen Batterieladung über 350 Kilometer zurücklegen. Zusätzlich zu den besseren Reichweiten der Elektroautos wurden auch die Ladenetze ausgebaut, wodurch Langstreckenreisen mittlerweile ein Kinderspiel sind.

2. “Das Aufladen dauert Ewigkeiten”

Mythos: Das Aufladen dauert immer mehrere Stunden.

Tatsache: Es stimmt, dass das Laden eines Elektroautos länger dauert, als ein klassischer Halt an einer Tankstelle. Allerdings können mittlerweile die meisten Elektroautos innerhalb relativ kurzer Zeit eine erhebliche Batterieladung aufnehmen. Besonders schnell geht es, wenn eine Schnellladestation verwendet wird. Wer die Möglichkeit hat, sein Elektroauto zu Hause zu laden, kann sich entspannt zurücklehnen. Denn dann ist das nächtliche Laden eine bequeme Lösung, um jeden Tag mit einem vollen Akku zu starten.

3. “Ich kann nirgendwo aufladen”

Mythos: Es gibt nicht genügend Ladestationen.

Tatsache: Die Ladeinfrastruktur ist rasant gewachsen und wächst weiter. In der Schweiz wird an vielen Orten intensiv in den Ausbau des Ladeinfrastrukturnetzes investiert. Sodass Lademöglichkeiten in städtischen, aber auch ländlichen Gebieten, immer häufiger gegeben sind. Vielen Firmen stellen ihren Mitarbeitenden am Arbeitsplatz kostenlos eine Ladeinfrastruktur zur Verfügung (bei Carvolution in Bannwil können alle Mitarbeitenden kostenlos laden).

4. “Die Anschaffungskosten sind hoch”

Mythos: Elektroautos sind teuer.

Tatsache: Obwohl der Kaufpreis einiger Elektroautos höher sein kann als der von herkömmlichen Verbrennern (wobei die meisten sind bereits sehr wettbewerbsfähig sind), relativiert sich der Kaufpreis schnell über die tieferen Wartungs- und Betriebskosten. Unter anderem zeigt sich dies in wesentlich geringeren Kosten für das Laden als für das Tanken. Zusätzlich gibt es in gewissen Kantonen staatliche Anreize, ein Elektroauto zu fahren und auch Firmen unterstützen ihre Mitarbeitenden teilweise mit Benefits. Wer sich für ein Auto-Abo entscheidet, muss sich um hohe Anschaffungskosten erst recht keine Sorgen machen, da lediglich der monatliche Fixpreis zu zahlen ist und auch keine Restwert- & Weiterverkaufsrisiko besteht.

5. “Mir gefällt kein Elektroauto”

Mythos: Es gibt nur wenige Elektroautomodelle.

Tatsache: Carvolution bietet eine grosse Auswahl an Elektroautos für jedes Bedürfnis und darüber hinaus gibt es noch viele mehr am Markt. Bei den Elektroautos gibt es inzwischen eine breite Palette an verschiedenen Preisklassen und Fahrzeugtypen. Von elektrischen Kleinwagen, Limousinen, SUVs und sogar Lastwagen gibt es Elektroautos in jeder Form, Grösse und Motorisierungen, um den verschiedenen Vorlieben und Bedürfnissen gerecht zu werden.

6. “Die Batterieproduktion ist schädlich”

Mythos: Die Produktion von Elektroautobatterien ist umweltschädlicher als die von Verbrennungsmotoren.

Tatsache: Bei der Batterieproduktion sind Umweltaspekte definitiv zu berücksichtigen. Dennoch haben zahlreiche Studien gezeigt, dass Elektrofahrzeuge insgesamt einen geringeren CO2-Fussabdruck haben als Verbrenner. Insbesondere dann, wenn sie mit erneuerbaren Energien geladen werden. Die langfristigen Umweltvorteile von Elektrofahrzeugen, einschliesslich reduzierter Emissionen während des Betriebs, überwiegen ihre anfänglichen Produktionsauswirkungen bei weitem.

7. “Elektroautos haben keine Leistung”

Mythos: Elektroautos sind langsamer und weniger leistungsstark als Verbrenner.

Tatsache: Viele Elektroautos bieten ein sofortiges Drehmoment, was schnelle Beschleunigung und beeindruckende Leistung ermöglicht. Es gibt Elektroautos, für die es ein Kinderspiel ist, einen Verbrenner an der Ampel abzuhängen. Es ist schlichtweg falsch, dass Elektroautos keine Power haben.

8. “Die Batterie wird schnell schwach”

Mythos: Elektroautobatterien degradieren schnell und erfordern häufige und teure Ersatzteile.

Tatsache: Wer sich für ein Auto-Abo entscheidet, muss sich darum keine Sorgen machen, denn bei einem Auto-Abo sind Services und die Wartung bereits inbegriffen. Aber auch sonst, gibt es beim Neuwagenkauf eine Herstellergarantie, die die Batterieleistung für eine bestimmte Anzahl von Jahren oder Kilometern abdecken. Wie beim Mythos Nr. 1 angesprochen, werden die Batterien ständig besser, weshalb Bedenken hinsichtlich einer raschen Batteriedegradation unbegründet sind.

9. “Elektroautos sind gefährlicher”

Mythos: Wegen der Batterie sind Unfälle mit Elektroautos gefährlicher als andere Unfälle.

Tatsache: Elektroautos unterliegen strengen Sicherheitstests und sind mit Sicherheitsmerkmalen und Fahrassistenzen ausgestattet, die mit denen herkömmlicher Fahrzeuge vergleichbar oder in den meisten Fällen sogar besser sind. Die Sicherheit ist für die Hersteller von Elektrofahrzeugen eine der obersten Prioritäten.

10. “In der Schweiz ist es zu kalt für Elektroautos”

Mythos: Elektroautos sind für kalte Wetterbedingungen ungeeignet.

Tatsache: In der Schweiz kann es schon mal kalt werden und extreme Kälte kann die Batterieleistung und die Reichweite beeinflussen. Moderne Elektroautos sind aber mit Systemen ausgestattet, die diese Auswirkungen massiv mindern.

Fazit

Während die meisten Mythen, einfach nur Mythen sind, liegt in einigen auch etwas Wahrheit. Was aber sicher ist: Auto-Abos bieten einen einfachen Weg zum ersten Elektroauto und um sich eine eigene Meinung zu den Mythen zu bilden. Dank einer grossen Auswahl, flexiblen Laufzeiten und einem preiswerten All-inclusive-Paket eignen sich Auto-Abos für den Einstieg in die Elektromobilität.

Egal, ob du neu in der Welt der Elektrofahrzeuge bist oder ein erfahrener Elektroauto-Enthusiast bist, entdecke hier unsere Auswahl an Elektroautos.

Peugeot, Volvo & Ford Sale

Entdecke diverse Volvo Modelle und den Bestseller Ford Puma mit attraktiven Rabatten oder profitiere vom preiswerten Peugeot 208 GT mit oder ohne Anzahlung.

DE Sale 04 LP Banner Desk V4
Eine Partnerschaft mit