Carify Carvolution header

Als beliebte und moderne Alternative zum Kauf und Leasing, bietet das Auto-Abo zahlreiche Vorteile. Neben Carvolution, die 2018 das Auto-Abo auf den Schweizer Markt brachten, ist der Auto-Abo-Anbieter Carify 2019 in den Auto-Abo-Markt eingestiegen.

Carify bietet dabei, als Plattform für Fahrzeuge diverser Händler, Auto-Abos an und konkurriert nun mit Carvolution, dem grössten Anbieter für Auto-Abos in der Schweiz, welcher die Fahrzeuge selbst besitzt und alles aus einer Hand anbietet. Wir haben beide Anbieter unter die Lupe genommen und vergleichen die Angebote, Leistungen und Zusatzservices beider Unternehmen.

Carvolution Carify DE
Carvolution Carify DE

Der grösste Unterschied zwischen Carify und Carvolution

Während Carvolution alle Fahrzeuge besitzt und selbst anbietet, ist Carify eine Plattform, wo schlussendlich Garagen ihre Lagerfahrzeuge im Abo anbieten.

Carify und Carvolution - Der Fahrzeugvergleich

Wie unterscheiden sich die Fahrzeuge?

Bereits bei erster Betrachtung des Angebots der beiden Auto-Abo Anbieter fällt ein grosser Unterschied auf. Auf Carify’s Website können Händler ihre Autos inserieren. Das führt auf der einen Seite zu einer grossen Auswahl, bedeutet jedoch gleichzeitig, dass die Fahrzeuge hinsichtlich Alter, Zustand und Ausstattung variieren. Carify hat demnach keine Kontrolle über den Zustand der angebotenen Fahrzeuge.

Carvolution hingegen besitzt die Autos und bietet ausschliesslich Neuwagen und neuwertige Fahrzeuge mit hoher Ausstattungsqualität (inklusive neuster Assistenzsysteme) an. Durch den Einkauf in grossen Volumen und eine schlanke Verwaltung, können die Fahrzeuge dabei zu attraktiven Konditionen angeboten werden.

Carify und Carvolution - Der Angebotsvergleich

Wie unterscheiden sich die Angebote voneinander?

Neben dem Hauptunterschied des unterschiedlichen Angebots bieten Carvolution als auch Carify grundlegend ein All-in-One Paket an. Das umfasst neben dem Fahrzeug auch Versicherung, Steuern, Service & Wartung sowie die Zulassung und Bereifung zu einem monatlichen Fixpreis. Im Detail unterscheidet sich das Angebot jedoch stark voneinander, beginnend mit der Versicherung.

Wie unterscheiden sich die Auto-Abo-Anbieter bei Versicherung und Selbstbehalt?

Beide Anbieter bieten eine Vollkaskoversicherung an. Bei Carvolution kann der Kunde darüber hinaus seinen Selbstbehalt (pro Schadensfall) zwischen CHF 250, CHF 500 und CHF 1’000 frei wählen. Auch eine Parkschaden-, Grobfahrlässigkeits- und Verkehrsrechtsschutzversicherung kann je nach Bedarf abgeschlossen werden.

Als Kunde hast du somit den Vorteil, die Versicherung genau nach deinen Bedürfnissen wählen zu können und durch die individuelle Gestaltung nur so viel zu zahlen, wie du wirklich benötigst. Bei Carify hingegen gibt es die Wahl zwischen drei Versicherungspaketen (Stand: 07.06.24). Die Aufpreise hierfür liegen bei CHF 42.- und CHF 84.-, mit einem Selbstbehalt von 0 CHF.-, CHF 1000.- und CHF 1500.-. Je nach Paket sind eine Parkschaden- und Grobfahrlässigkeitsversicherung und Felgendeckung enthalten.

Der Nachteil an dem System ist, dass nicht frei gewählt werden kann, welche Versicherungsbestandteile wirklich benötigt werden. Möchtest du dich beispielsweise für einen Selbstbehalt von CHF 500.- entscheiden, ist das bei Carify nicht einfach möglich. Dafür müsstest du für einen monatlichen Aufpreis von CHF 42.- anstatt des Basic Pakets (CHF 1000.- Selbstbehalt) das Premium Paket wählen, obwohl du die CHF O.- Selbstbehalt sowie die weiteren Bestandteile (z.B. Felgendeckung) gar nicht benötigst und lieber einen geringeren Aufpreis zahlen würdest.

Welche Unterschiede gibt es bei Carify und Carvolution in puncto Laufzeit und Kilometerpakete?

Die Laufzeiten unterscheiden sich bei Carvolution und Carify nur minimal. Während Carvolution Laufzeiten zwischen 3 und 48 Monaten anbietet, bietet Carify Laufzeiten zwischen 1 und 48 Monaten an. Im Hinblick auf die Kilometerpakete bietet Carvolution mit dem kleinsten 350 km Paket eine Möglichkeit für Wenigfahrer, bereits die Vorzüge des Auto-Abos zu erleben. Insgesamt haben Kunden die Wahl zwischen 350 und 3’250 km pro Monat. Carify bietet Kilometerpakete erst ab 750 km pro Monat bis 3’000 km pro Monat.

In puncto Flexibilität gibt es jedoch einen grossen Unterschied. Während bei Carify lediglich eine Erhöhung der Kilometer während der Mindestlaufzeit möglich ist, kannst du dein Kilometerpaket bei Carvolution monatlich sowohl nach oben als auch nach unten anpassen. Fährst du also einen Monat erwartungsgemäss weniger, kannst du dein KM-Paket ganz einfach nach unten anpassen und direkt sparen. Bei Carify geht das nur nach Ablauf der Mindestlaufzeit für eine Pauschale von je CHF 50.-.

Wie unterscheiden sich Carify und Carvolution bei Buchungs- und Lieferflexibilität?

Während die meisten Autos bei Carify nicht mehr als 30 Tage im Voraus gebucht werden, da sie eine Plattform sind und die Partnergaragen ihre Fahrzeuge zeitnah weitergeben möchten, ist das bei Carvolution möglich. Hier kannst du bei Verfügbarkeit weiter im Voraus zu buchen, was dir mehr Flexibilität und Planungssicherheit bietet.

Hast du dich für ein Auto entschieden, steht als Nächstes die Lieferung bzw. Abholung an. Bei Carvolution kostet die Lieferung einmalig CHF 195.- ohne zusätzliche Kosten für Treibstoff oder gefahrene Kilometer. Bei Carify betragen die Lieferkosten CHF 180.-, wobei dem Kunden zusätzlich die Kosten für Treibstoff und gefahrene Kilometer berechnet werden. Das ist intransparent und unfair gegenüber Kunden, die vielleicht weiter weg von der Partnergarage wählen.

Bieten sowohl Carify als auch Carvolution eine Tank-/Ladekarte inklusive Rabatte an?

Nein, nur Carvolution bietet neben den genannten Leistungen zusätzlich eine Tankkarte von AVIA mit einem Rabatt von 5 Rp. / Liter inklusive. Für Stromer ist eine kostenlose einjährige Explorer Mitgliedschaft von evpass, bei der du 10 Rappen pro kwh sparst, bei beiden Anbietern inklusive.

Carvolution ist zudem Nachhaltigkeit und eine klimafreundliche Mobilität besonders wichtig und Teil der Unternehmensphilosophie. Daher bietet das Unternehmen über die Tankkarte hinaus auch die Möglichkeit, dank der Partnerschaft mit myclimate, anstatt des Tankrabatts die direkten sowie indirekten CO₂-Emissionen des Kraftstoffes zu kompensieren.

Bieten Carify und Carvolution eine App und wie unterscheidet sich der Kundensupport?

Carvolution bietet als einziger der beiden Schweizer Auto-Abo-Anbieter eine App an. Während Carify einen Support unter anderem via Mail, Telefon und WhatsApp anbietet, geht Carvolution daher noch einen Schritt weiter.

In der eigens entwickelten Carvolution App, profitierst du davon, deine Anliegen ganz einfach und flexibel lösen zu können. Ob Schaden melden, KM-Paket anpassen, AGB und Rechnungen einsehen, oder die Infos der eigenen Reifengarage abrufen - alles ist in Kürze auffindbar. Bei Carify muss hingegen in vielen Fällen zuerst der Kundendienst benachrichtigt werden, bevor Änderungen vorgenommen oder Termine vereinbart werden können, wodurch Prozesse verlangsamt werden.

Sind Carvolution und Carify Schweizer Unternehmen?

Sowohl beim Schweizer Auto-Abo-Pionier Carvolution, als auch bei Carify handelt es sich um Schweizer Unternehmen. Der Hauptsitz von Carvolution liegt in Bannwil, einem idyllischen Berner Dorf. Einen weiteren Standort mit Büros gibt es im Herzen von Zürich. Carify ist in der Stadt Zürich beheimatet.

Carify und Carvolution - Fazit des Vergleichs der Schweizer Auto-Abo-Anbieter

Abschliessend lässt sich sagen, dass die Wahl für einen Auto-Abo-Anbieter anhand von mehreren Faktoren entschieden werden sollte. Im Vordergrund steht dabei zunächst, ob du dein Auto wie bei Carify über einer Partnergarage beziehen oder lieber wie bei Carvolution alles aus einer Hand haben möchtest. Zudem können die folgenden Fragen dir dabei helfen, deine Entscheidung zu erleichtern:

  • Welches Sortiment spricht dich mehr an?

  • Wie flexibel möchtest du dein KM-Paket gestalten?

  • Wie wichtig ist dir eine digitale Lösung, um deine Anliegen zu klären?

  • Welche Versicherungen benötigst du?

Interessiert du dich für Top-Neuwagen zu tiefen Preisen und möchtest ohne zusätzlichen Aufwand bestens abgesichert sein? Dann ist Carvolution mit seiner grossen Fahrzeugauswahl aus einer Hand die richtige Wahl für dich. Falls du dir noch unsicher bist, ob Carvolution zu dir passt oder dich tiefergehend informieren möchtest, stehen dir unsere Mitarbeiter gerne für eine unverbindliche Beratung zur Verfügung!

Peugeot, Volvo & Ford Sale

Entdecke diverse Volvo Modelle und den Bestseller Ford Focus mit attraktiven Rabatten oder profitiere vom preiswerten Peugeot 208 GT mit oder ohne Anzahlung.

DE Sale 04 LP Banner Desk V5
Eine Partnerschaft mit