Carvolution gilt als erster und grösster Auto-Abo-Anbieter der Schweiz. Das Interesse an einem Auto im Abo ist gross und so ist das junge Startup schnell gewachsen. Durch die grosse Beliebtheit sind auch andere Auto-Abo-Anbieter in den Markt eingestiegen. In diesem Blog erfährst du deshalb mehr über die Unterschiede zwischen dem Auto-Abo von Emil Frey move und dem Auto-Abo von Carvolution.

Die Unterschiede

Das Aushängeschild, das All-inclusive-Paket, ist bei beiden Auto-Abo-Anbietern teil des Angebots. Es muss sich weder um die Versicherung, Steuern, kantonale Einlösung, Reifen noch um Service und Wartung gekümmert werden. Bei Carvolution ist, im Gegensatz zu Emil Frey move, noch eine persönliche Tankkarte von AVIA, bei der man 5 Rappen pro getankten Liter spart bzw. die Ladekarte von evpass, wobei nur 0.45 CHF pro kWh statt 0.50 CHF pro kWh verrechnet werden.

Auch die Versicherung steht bei beiden Abo-Anbietern hoch im Kurs. Bei Emil Frey move wird ein Vollkaskoversicherung für 1’500.- angeboten. Bei Carvolution kann zwischen 3 Selbstbehalten gewählt werden. 500.-, 1000.- und 1500.- . Zudem können bei Carvolution noch zusätzliche fakultative Versicherungen abgeschlossen werden wie beispielsweise die Parkschadenversicherung oder die Verkehrsrechtsschutzversicherung.

Das Angebot ist bei Carvolution deutlich grösser. Es kann zwischen 40 verschiedenen Modellen diverser Marken das passende Auto ausgesucht werden. Sei es ein Kleinwagen, ein SUV oder ein Elektroauto. Bei Emil Frey move ist das Angebot momentan noch sehr klein.

Bezüglich der Laufzeit kann bei Emil Frey move zwischen 2 Laufzeiten ausgewählt werden: 3 und 6 Monaten. Bei Carvolution konfigurierst du dein Abo mit einer Laufzeit, die du zwischen 3 bis 48 Monaten wählen kannst. Je länger die Laufzeit, desto attraktiver ist der Monats-Abo-Preis.

Carvolution unterscheidet sich in folgenden Punkten:

  • Bei Carvolution ist eine Tankkarte von AVIA resp. eine Ladekarte von evpass im All-inclusive-Paket inklusive

  • 293 Google Bewertungen. Die Community von Carvolution wächst tagtäglich

  • Eine nützliche App. Das Abo ist schnell zur Hand und das Kilometerpaket kann monatlich selbst angepasst werden

  • 7 Tage die Woche im Live-Chat erreichbar

  • Die Mobiliar ist strategischer Partner



Fazit

Was denkst du, welches Auto-Abo passt am besten zu dir? Welcher Anbieter sagt dir mehr zu? Emil Frey move oder Carvolution? Die Entscheidung liegt ganz bei dir. Fällt sie aber auf Carvolution, dann findest du hier eine Übersicht über unsere Fahrzeuge.

Eine Partnerschaft mit