Carvolution Erfahrungsbericht - Michael B.

Carvolution Erfahrungsbericht - Michael B.

Michael B. hat vom Carsharing zum Auto-Abo gewechselt. Jetzt hat er seinen Ford Focus immer einsatzbereit und vor der Haustür. Als Vierfahrer sagt er: „Die Mobilität und Unabhängigkeit stehen im Vordergrund. Ich kann das Auto bei Carvolution auch zurückgeben."

Abo statt Carsharing

Michael B. war lange Zeit Kunde eines grossen Carsharing-Anbieters. Anfangs war er damit zufrieden, doch ein Auto war nicht immer verfügbar und er musste es jeweils zu Fuss beim nächsten Standort holen. Bei monatlichen Kosten zwischen 500 und 600 Franken überlegte er sich den Autokauf. Als er jedoch von Carvolution hörte, war er sofort begeistert.

«Bei mir steht die Mobilität im Vordergrund. Bei Carvolution kann ich das Auto auch zurückgeben, ich bin da völlig unabhängig. Das Abo ist unkompliziert und ich wusste von Anfang an genau, was im Angebot drin ist und was nicht. Ausserdem muss ich nichts mehr machen, beispielsweise nicht mehr in die Garage fahren.» Und er schätzt den Rundum-Service: «Die Reaktionszeiten sind gut. Ich habe nie länger als einen halben Tag auf ein Mail gewartet und meine Fragen wurden immer beantwortet.»

Das Auto im Abo

Einfach, fair und sinnvoll: Das Auto-Abo ist eine Alternative zum traditionellen Autokauf, Leasing oder Carsharing. Mit ein paar wenigen Klicks buchst du dein Auto online und lässt es vor deine Haustür liefern - eingelöst und fahrbereit. Im monatlichen Fixpreis sind Vollkaskoversicherung, Zulassung, Steuern, Vignette, Wartung, Service und Reifenwechsel bereits inbegriffen. Hier erfährst du mehr übers Auto-Abo. Wir freuen uns auch sehr, wenn du diesen Beitrag mit deinen Freunden teilst.