Die Beliebtheit des Auto-Abo in der Schweiz steigt immer noch stetig an. Es verwundert deshalb nicht, dass seit der Lancierung von Carvolution 2018 immer mehr Abo-Anbieter in den Markt eintreten. So auch INSTADRIVE, die nur Elektroautos im Auto-Abo anbieten. Wie sich die beiden Anbieter unterscheiden und wo sie sich ähneln, das findest du im Blog heraus.

Das All-inclusive-Paket

Bei INSTADRIVE wie auch bei Carvolution ist alles rund ums Auto inklusive: Versicherung, Steuern, kantonale Einlösung, Service und Wartung und die Bereifung. In einigen Dingen unterscheiden sich die beiden Anbieter jedoch: Zum einen bei der Wahl des Selbstbehalts. Bei INSTADRIVE stehen dir zwei Optionen zur Verfügung: CHF 1’000 und CHF 500. Bei Carvolution drei: CHF 1’500, CHF 1’000 und CHF 500. Zum anderen ist bei Carvolution noch die Carvolution-Tankkarte von AVIA inklusive, bei der 5 Rappen pro getankten Liter gespart wird. Für Elektroauto-Fahrerinnen und -fahrer bietet die Ladekarte von evpass vergünstigte Konditionen: 1 Jahr kostenlose Mitgliedschaft und sie laden für CHF 0.45 / kWh anstelle CHF 0.50 / kWh. Die Grundgebühr von CHF 1.50 / Ladung entfällt ebenfalls.

Konfiguration des Auto-Abos

INSTADRIVE bietet verschieden Ausstattungspakete ihrer Elektroautos an: Silber, Platin und Gold. Wobei im Silberpaket die Grundausstattung angeboten wird, im Platinpaket ist die Ausstattung etwas besser und im Goldpaket ist sie dann nochmals etwas besser. Bei einigen Autos werden aber nicht immer alle drei Pakete angeboten, so wird teilweise nur das Silberpaket angeboten. Bei Carvolution sind bereits alle Autos bestens ausgestattet und so wird nur diese Ausstattung angeboten.

Auch bei den Vertragslaufzeiten unterscheiden sich die beiden Anbieter: Während INSTADRIVE ihre Elektroautos ab 12 Monaten bis 72 Monaten anbietet, kann bei Carvolution bereits ab 3 Monaten ein Benziner, Diesel, Hybrid- oder Elektroauto gefahren werden.

Das Kilometerpaket wird bei INSTADRIVE in Jahren angeboten und wenn die vertraglich abgemachte Kilometerzahl überzogen wird, sind 10% Zusatzkilometer zwar noch im Preis inbegriffen, danach wird es aber teuer: CHF 0,20/km. Das kann sich schnell summieren. Bei Carvolution kann das Kilometerpaket monatlich selbst angepasst werden, wenn bemerkt wird, dass zu viel oder zu wenig gefahren wird. So zahlen Kundinnen und Kunden immer nur genau das, was sie auch brauchen.

Und zu guter Letzt wird die Anzahlung verglichen: Bei INSTADRIVE muss eine Anzahlung geleistet werden, diese bewegt sich zw. CHF 2’500 bis CHF 60’000. Die Anzahlung beeinflusst den Abo-Preis. Je höher die Anzahlung, desto günstiger der Abo-Preis. Bei Carvolution muss keine Anzahlung getätigt werden, einzig die Anfangspauschale von CHF 390, mit der das Auto eingelöst und aufbereitet wird.

Zusatzdienste

Bei INSTADRIVE ist eine Probefahrt nicht möglich, bei Carvolution hingegen schon. Auch unterscheiden sich die beiden Referral-Programme der zwei Auto-Abo-Anbieter: Während du bei INSTADRIVE bei einer erfolgreichen weiterempfehlung Bonuskilometer bekommst, sind es bei Carvolution CHF 200 die nicht nur du, sondern auch deine Freundin / dein Freund erhaltet. Zudem hat Carvolution noch eine App, in der das Abo immer im Blick ist. Merken Kundinnen und Kunden, dass sie zu viel oder zu wenig fahren, können sie ihr Kilometerpaket direkt in der App anpassen. Und passiert ein Unfall oder einen Schaden, kann dies ebenfalls direkt über die App gemeldet werden.

Carvolution unterscheidet sich in folgenden Hinsichten:

  • Bei Carvolution ist eine Tankkarte von AVIA resp. eine Ladekarte von evpass im All-inclusive-Paket inklusive

  • Grosse Auswahl an Benziner, Diesel, Hybrid- und Elektrofahrzeugen

  • Über 400 Google Bewertungen. Die Community von Carvolution wächst tagtäglich

  • Eine nützliche App. Das Abo ist schnell zur Hand und das Kilometerpaket kann monatlich selbst angepasst werden

  • 7 Tage die Woche im Live-Chat erreichbar

  • Die Mobiliar ist strategischer Partner

Instadrive vs carvolution DE tabelle

Welches Auto-Abo passt zu dir?

Welches Auto-Abo am Ende des Tages am besten zu dir passt, das entscheidest du. Möchtest du dich nur auf Elektrofahrzeuge beschränken? Und ist eine hohe Anzahlung für dich kein Problem? Ist dir hingegen ein preiswertes Angebot wichtig, bei dem du grosse Auswahl zwischen Benziner, Diesel, Hybrid- und Elektrofahrzeugen hast? Die Flexbilität, das Kilometerpaket monatlich anzupassen? Falls du dich für Carvolution entscheidest, dann findest du hier all unsere Fahrzeuge.

Neue Mega Deals

Alle Autos sind voll ausgestattet, brandneu und sofort verfügbar. Mit dabei Renault, Ford und Fiat Modelle ab CHF 499.- pro Monat. First come, first serve.

DE LP Banner Desk Focus price
Eine Partnerschaft mit