Sonne, kühles Wasser und der Wind im Haar. Was gibt es schöneres, als im Sommer mit dem Auto in die Berge zu fahren, an den See oder am Abend zum Barbeque bei Freunden? Heute in Zürich, morgen in Graubünden und am Wochenende im Tessin. Mit deinem neuen Auto von Carvolution fährst du unbesorgt durch die ganze Schweiz. Erfahre mehr, welche Orte du mit deinem neuen Auto unbedingt besuchen musst.


Flussbad Oberer Letten in Zürich

Die Lette in Zürich ist ein Hotspot schlechthin. Das kühle Nass an warmen Sommertagen lädt zum Schwimmen ein. Lass dich in der Limmat treiben und geniesse das Leben. Im Kofferraum deines neuen Autos hast du Platz für all deine Badesachen, Floaties und Snacks. Für die Stadt eignet sich vor allem ein Kleinwagen. Hast du besonders viel Gepäck ist auch ein Kombi oder ein SUV eine ideale Lösung. Dein Auto kannst du ganz in der Nähe in Parkhäusern oder in der blauen Zone parkieren.

Das Verzscatal im Tessin

Das Verzascatal ist berühmt für die faszinierende smaragdgrüne Farbe seines Wildbaches. Das glasklare Wasser lädt im Sommer jederzeit zum Baden ein. Aber nicht nur das Verzascatal ist atemberaubend, auch die Fahrt dorthin. Sie führt dich durch die schöne Natur des Tessins. Für die kurvenreichen Fahrten in’s Tal eignet sich ein Ford Fiesta, BMW i3 oder der BMW X1 besonders gut. Wenn die Strassen eng werden, hast du keine Probleme mit diesen Kleinwagen.

Mit dem Auto kannst du bis nach Lavertezzo fahren und die berühmte Römerbrücke bestaunen. Nimm unbedingt Badesachen mit, der Bach hat immer mal wieder schöne Stellen, die zum Baden einladen.


Aareschlucht in Meiringen

Das Naturspektakel um die Aare in Meiringen, die sich in einer Länge von 1,5 Kilometer im rasanten Tempo steilen Felswänden entlangschlängelt, sollten alle mal gesehen haben. Die Autofahrt zur Aareschlucht allein ist ebenfalls bereits ein Ausflug wert. Legst du Wert auf Assistenzsysteme, ist die Mercedes-Benz C-Klasse, der Polestar 2 oder der BMW X-5 ein ideales Auto für dich.

Für die gesamte Wegstrecke zwischen Aareschlucht West Eingang und Ost Eingang musst du ca. 40 Minuten Gehzeit einrechnen.


Gotthardpass

Der Gotthardpass ist weltweit bekannt. Er hat mehr zu bieten, als bloss die Verkehrsader in den Süden zu sein. Das prächtige hochalpine Gelände lädt zu Zwischenstopps und zum Verweilen ein. Historische Strassenbaukunst und Einblicke in alte Festungsanlagen wie beispielsweise Sasso San Gottardo sind dabei das i-Tüpfelchen dieses Ausflugs. Ein ideales Auto, um den Gotthardpass zu befahren, ist sicherlich der SUV. Ein robustes Auto, dass dich auf den kurvigen Strassen hoch auf den Gotthard nicht im Stich lässt. Im Sommer ist es auf dem Gotthard auch nicht ganz so heiss wie im Flachland oder dem Tessin, falls du mal eine Abkühlung brauchst.


Schweizerische Nationalpark

Der älteste Nationalpark der Alpen befindet sich im Engadin und besteht seit über 100 Jahren. Er ist ein 170 km2 grosses Schutzgebiet, das sich für Wanderungen aller Art anbietet. Die Fahrt mit dem Auto ins Engadin führt dich durch die wunderschöne alpine Landschaft der Schweiz. Berge und Wälder helfen dir abzuschalten und du kannst deine Seele bereits auf der Fahrt dorthin baumeln lassen. Wie wäre dieser Ausflug mit einem Elektroauto? Der VW ID.3 oder der Polestar 2 sind ganz angenehm zu fahren. Parkplätze vor dem Schweizerischen Nationalpark hat es genügend.


Geniesse den Sommer

Wie du siehst, gibt es in der Schweiz viele wunderschöne Orte, die du mit deinem neuen Auto im Abo besuchen kannst. Heute hier, morgen dort. Pack deine Sachen in den Kofferraum, tank resp. lad dein Auto voll und los geht’s. Dein Abenteuer macht du dank top ausgestatteten Autos von Carvolution nur noch mehr Spass.

Eine Partnerschaft mit